Freude am Zeichnen Nr. 43 - Freude am Zeichnen

Freude am Zeichnen

Ausgabe Nr. 43, 68 Seiten (2019)
Preis: 4,80 €

Manche altbekannte Zeichenstift sind bei guter Führung zu erstaunlichen Taten fähig. So wird der Fineliner mit wilden (und zarten) Strichen zum Landschaftszeichner. Bleistift und Farbstift geben einer Antiquität eine natürliche Patina. Fetthaltige Zeichenkohle macht das Porträtieren, Aquarell das Kolorieren leicht. Der Radierstift holt weißen Raureif aus der frostigen Winterlandschaft, und der Frühling motiviert zu Blumenbildern von einfach über naturalistisch bis dekorativ. Was finden Sie noch in der neuen Ausgabe? Einen Mini-Kurs für Gouachefarben, der zu einer stimmungsvollen Szene am See führt. Bär und Gänse in Schwarz-Weiß und Pastell, dazu Stillleben, Naturstudien und originelle grafische Ideen – Schritt für Schritt mit wertvollen Künstlertipps. Damit macht nicht nur das Zeichnen und Malen Freude, sondern auch das gelungene Bild!

Die Vorlagen zu dieser Ausgabe:

Exklusiv für Abonnenten

Bitte melden Sie sich an,
um die Vorlagen herunterladen zu können.

Blick ins Heft:

Weiß, blau, griechisch

von Hanne Türk

Erst Wasser, dann Farbe: Wie Sie die Zeichnung gekonnt aquarellieren.

Rote Beeren

von Hanne Türk

Fineliner, Farbstift und Radierer bringen Leben ins trübe Wetter.


Die Videos zu dieser Ausgabe:

GRATIS: Gänse im Pastel-Test (4:00 min.)

Gleiches Motiv, selbe Technik, zwei Marken: Was macht van Gogh anders als Rembrandt? Das zeigt Ihnen Loes Botman beim simultanen Zeichnen.

GRATIS: Stille Übung (7:46 min.)

Zwei Kosmetiktuben, gute Pastelkreiden und das richtige Papier: Wie aus einer kleinen Übung ein hübsches Stilleben wird, zeigt Ihnen Loes Botman.

Schließen