Freude am Zeichnen Nr. 51 - Freude am Zeichnen

Freude am Zeichnen

Ausgabe Nr. 51, 68 Seiten (2020)
Preis: 4,80 € • Jetzt im Handel!

Bleistifte können viel mehr als hell und dunkel zeichnen. Das ist eines der großen Themen der aktuellen Ausgabe. Wir zeigen Ihnen in zahlreichen Projekten, wie Sie Ihre Stifte effektvoll einsetzen. Wie Sie Flächen mit abgeriebenem Grafitpulver tönen, um darauf auch mit dem Radierer weiterzuzeichnen. Und wie Sie Landschaftstudien mit vermalbaren Grafitstiften, Pinsel und Wasser in eine Art Tuschebild verwandeln.

Die Vorlagen zu dieser Ausgabe:

Exklusiv für Abonnenten

Bitte melden Sie sich an,
um die Vorlagen herunterladen zu können.

Blick ins Heft:

Dinge mit Charakter

von Hanne Türk

Auch häusliche Dinge haben ihren Charme; man muss nur genau hinsehen. Beim Zeichnen kommen Sie zum Beispiel auch mit (nur) einem ältlichen Schuh Schritt für Schritt ziemlich weit – hier effektvoll weiß auf schwarzem Papier.


Eine Frage des Blickwinkels

von Thomas Joseph Landa

Auch Landschaftsgemälde müssen nicht unbedingt spektakulär sein – aber doch gut geplant, bevor Sie zum Pinsel und zu Acrylfarben greifen. Wir zeigen Ihnen an fünf Modellen, was Sie mit einem Raster für Bildausschnitt und Blickwinkel Schönes bewirken können. All dies und vieles mehr in der aktuellen Ausgabe Nr. 51 von Freude am Zeichnen und Malen.

Die Videos zu dieser Ausgabe:

Zu diesem Heft sind keine Videos verfügbar.

Schließen