Freude am Zeichnen Nr. 57 - Freude am Zeichnen

Freude am Zeichnen

Ausgabe Nr. 57, 68 Seiten (2021)
Preis: 4,95 € • Jetzt im Handel!

Blumen haben immer Saison – ebenso wie Aquarellfarben, die wie kein anderes Medium von Natur aus zu diesem blütenzarten Thema passen. Und wenn Sie das Aquarellieren immer noch für zu schwierig und eine Sache nur für Könner halten: Probieren Sie es aus mit flinken Strichen und schlichten Naturmotiven. Dann erleben Sie Schritt für Schritt, wie viel Freude das macht – auch wenn Ihre ersten Aquarelle nicht auf Anhieb perfekt gelingen. Denn beim Üben erfahren Sie nebenbei immer mehr über die speziellen Eigenheiten dieser Farbe. Das motiviert Sie vielleicht dazu, sich auch intensiver mit der Aquarellmalerei zu befassen. In diesem Sinne laden wir Sie zu einem anspruchsvolleren Blumenbild im dekorativ-realistischen Stil ein. So einfach der Anfang ist, so viel Spaß macht dann auch das Können …

Die Vorlagen zu dieser Ausgabe:

Exklusiv für Abonnenten

Bitte melden Sie sich an,
um die Vorlagen herunterladen zu können.

Blick ins Heft:

Bleistift extra – Bleistift auf Farbstift

Von Hanne Türk

Was ist beim Überzeichnen von Farbflächen mit dem Bleistift zu beachten? Hier kommt es auf den Härtegrad an. Weiche Bleistiftstriche ziehen die Farbpigmente sozusagen mit und verschmieren mit ihnen. Nicht so der harte Bleistift H oder härter: Er überzieht den farbigen Untergrund mit feinen Linien, ohne sich in den Farbstift einzumischen.


Zarte Blüten

Von Hanne Türk

Blumen würden Aquarellfarben wählen. Und so bringen Sie die Wicken mit Geduld und lasierenden Pinselstrichen zur Blüte. Eine schöne Herausforderung!


Die Videos zu dieser Ausgabe:

Zu diesem Heft sind keine Videos verfügbar.

Schließen