Freude am Zeichnen Nr. 63 - Freude am Zeichnen

Freude am Zeichnen

Ausgabe Nr. 63, 68 Seiten (2022)
Preis: 4,95 € • Jetzt im Handel!

Gewiss haben Sie diese Liedzeile des Dichters Joseph von Eichendorff im Ohr: „Wem Gott will rechte Gunst erweisen, den schickt er in die weite Welt.“ – Oder, wie man hinzufügen sollte, auf kreative Erlebnisreisen am Zeichentisch.
Das lässt sich bekanntlich auch prima miteinander verbinden, etwa bei und nach einem Ausflug aufs Land. Da kann der Aquarellkasten gerne zu Hause warten. Skizzenblock und Fotoapparat reichen, um später die Erinnerung aufzufrischen. Und mit großzügigen Pinselstrichen auf nassem Papier wird selbst flaches Land unter hohem Himmel zum malerischen Ereignis.
Ebenso zeigen wir, wie Sie mit leichter Hand, mit Farbstiften und zuletzt ein wenig Wasser den Charme einer Sommerwiese zu Papier bringen. Und noch kürzere Wege führen gleich um die Ecke, wo im Küchenschrank simple Modelle für ein interessantes Stillleben lauern. Vielleicht nehmen Sie sich auch eine Zwiebel für eine Bleistiftstudie vor und üben dabei Aufbau einer Zeichnung in fünf typischen Schritten: von hell nach dunkel, von der Skizze zur Vorzeichnung und zur Feinarbeit.
Mit dieser sozusagen schulmäßigen Methode sind Sie auch anderswo und mit anderen Medien auf der sicheren Seite. Nicht viel anders lassen Sie den Käfer naturgetreu übers Papier krabbeln, Bäume mit Pastellen in den Himmel wachsen oder den Tukan per Farbstift Platz nehmen; in diesem Fall tatsächlich ein Motiv aus der weiten Welt.
Dabei ist es immer wieder beglückend zu erleben, wie etwas Eigenes aus dem Nichts des leeren Papiers entsteht. Das muss überhaupt nicht perfekt sein. Worauf es ankommt, ist Ihre Freude am kreativen und künstlerischen Schaffen.
Und dann kommt Schritt für Schritt, Bild für Bild die Freude hinzu,immer besser zeichnen und malen zu können – ein Weg, auf dem wir Sie gerne mit den Anleitungen, Tipps und Beispielen begleiten.

Die Vorlagen zu dieser Ausgabe:

Exklusiv für Abonnenten

Bitte melden Sie sich an,
um die Vorlagen herunterladen zu können.

Blick ins Heft:

Gabel und Schale

Von Hanne Türk

Suchen Sie nicht lange nach einem interessanten Modell: Sehen Sie einfach in der Küche nach und probieren Sie es mit Bleistift und Kreuzschraffuren –den Wundermitteln für Licht, Schatten und Glanz.


Die Videos zu dieser Ausgabe:

GRATIS: Himmlisch und irdisch (7:15 min.)

Hoch hinaus geht es in diesem Video mit Loes Botman: Mit weichen Pastellkreiden zeichnet Sie lockere Striche, harmonische Farben und perspektivische Tricks für eine imposante Baumstudie.

Schließen